elazig-sehir-hastanesi-01

Elazığ City Hospital Bauarbeiten für gasförmige Löschsysteme von A-Pro Engineering

Das Krankenhausprojekt der Stadt Elazığ wurde vom Gesundheitsministerium auf einer Fläche von 347.500 m² im Zentraldistrikt von Elazığ nach dem Modell einer öffentlich-privaten Partnerschaft errichtet. Es wurde 2018 mit 2 Krankenhäusern und 1 Klinik mit einer Gesamtkapazität von 1038 Betten in Betrieb genommen. Das Elazığ City Hospital ist mit den modernsten Erdbebenisolatoren der Welt ausgestattet.

Das FM200-Gaslöschsystem wurde von A-Pro Engineering an 87 Stellen installiert. Zusätzlich zur schlüsselfertigen Systeminstallation bietet A-Pro Engineering viermal jährlich technische Dienstleistungen und Wartungsdienste für die installierten Systeme (abhängig von den Vertragsbedingungen) an. Das im Projekt verwendete FM200-Gas ist UL, FM-zugelassen und alle verwendeten Geräte sind LPCB-zugelassen. FM200-Gas schädigt die Ozonschicht nicht und hat innerhalb der in den Normen festgelegten Kriterien keine negativen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Das Gaslöschsystem FM200 ist ein schnelles und wirksames Brandschutzsystem. Daher werden mit dem FM200 Gaslöschsystem wirksame Maßnahmen ergriffen, insbesondere an Orten, an denen Feuer schnell wächst und ein frühzeitiges Eingreifen erforderlich ist.

Die Hauptgründe, warum A-Pro Engineering im Elazığ City Hospital-Projekt bevorzugt wird, sind wegweisende und innovative Schritte in der Branche mit seinem Qualitätsverständnis und seiner Erfahrung auf diesem Gebiet.

Tags: No tags

Comments are closed.